Aufbau Einer Argumentation Mit Gerald H Ther

6 tipps für bessere klausuren Schritt für bessere texte auf deutsch

Die relative Veränderung der Amortisationsabführungen wird besonders gerechnet. Der Teil der Amortisationsabführungen (wie auch anderer Kosten für die Produktion) reiht sich in die Selbstkosten nicht ein, und wird auf Kosten von anderen Quellen (, der Bezahlung der Dienstleistungen auf die Seite, nicht aufgenommen in den Bestand der Warenproduktion, u.a.) erstattet, deshalb die Gesamtsumme der Amortisation kann wird sich verringern. Die Verkleinerung klärt sich nach den Ist-Daten für die Rechnungsperiode. Die allgemeine Einsparung auf den Amortisationsabführungen rechnen nach der Formel

Für die Analyse des Niveaus der Selbstkosten auf verschiedenen Unternehmen oder ihrer Dynamik für verschiedene Perioden der Zeit des Aufwandes auf die Produktion sollen zu einem Umfang gebracht werden. Die Selbstkosten der Produktionseinheit (die Berechnung) führen die Kosten des Unternehmens für die Produktion und die Realisierung der konkreten Art der Produktion im Hinblick auf eine natürliche Einheit vor. Die Selbstkostenpreisberechnung wird in der Preisbildung, der wirtschaftlichen Rechnungsführung, die Planung und die vergleichende Analyse breit verwendet.

Die Selbstkostenverringerung kann bei der Bildung der automatisierten Steuersysteme, die Nutzung des Computers, und der Modernisierung der existierenden Technik und der Technologie geschehen. Es verringern sich die Aufwände und als Folge der komplexen Nutzung des Rohstoffs, der Anwendung des rentablen Ersatzes, der vollen Abfallwirtschaft in der Produktion. Die große Reserve birgt sich auch die Vervollkommnung der Produktion, die Senkung ihrer Materialintensität und des Arbeitsaufwandes, die Senkung des Gewichts der Wagen und der Ausrüstung, die Verkleinerung der Ladeumfänge in u.a.

Für die Analyse und der Dynamik der Veränderung des Wertes die Reihe. Zu ihm verhalten sich: der Kostenplan der Kosten für die Produktion, die Selbstkosten waren- und, die Selbstkostenverringerung vergleichbar waren- und die Kosten für einen waren- (realisiert).

Die Vervollkommnung der Organisation der Produktion und des Werkes. Die Selbstkostenverringerung kann infolge der Veränderung in der Organisation der Produktion, die Formen und die Methoden des Werkes bei der Entwicklung der Spezialisierung der Produktion geschehen; der Vervollkommnung der Verwaltung der Produktion und der Kürzung der Kosten für ihn; die Verbesserung der Nutzung der Grundbestände; die Verbesserung der materiell-technischen Versorgung; der Kosten; der übrigen Faktoren, die das Niveau der Organisation der Produktion erhöhen.

Die Verbesserung der Nutzung der Naturschätze. Hier wird berücksichtigt: die Veränderung des Bestandes und der Qualität des Rohstoffs; die Veränderung der Produktivität der Vorkommen, der Umfänge der Vorarbeiten bei der Beute, der Weisen der Beute des natürlichen Rohstoffs; die Veränderung anderer Naturbedingungen. Diese Faktoren spiegeln den Einfluss natürlich (natürlich) der Bedingungen auf die Größe der variabelen Aufwände wider. Die Analyse ihres Einflusses auf die Selbstkostenverringerung der Produktion wird aufgrund der Fachmethodiken der erwerbenden Industriezweige durchgeführt.

Die Aufwände des lebendigen und objektivierten Werkes bilden im Laufe der Produktion die Herstellungskosten. Unter den Bedingungen der waren-geldlichen Beziehungen und der wirtschaftlichen Abgetrenntheit des Unternehmens bleiben die Unterschiede zwischen den öffentlichen Herstellungskosten und den Kosten des Unternehmens unvermeidlich erhalten. Die öffentlichen Herstellungskosten sind eine Gesamtheit des lebendigen und objektivierten Werkes, die den Ausdruck im Wert der Produktion findet. Die Kosten des Unternehmens bestehen aus der ganzen Summe der Kosten des Unternehmens auf die Produktion und ihre Realisierung. Diese Kosten, die in der geldlichen Form geäußert sind, heißen von den Selbstkosten und sind des Wertes des Produktes. In sie nehmen den Wert des Rohstoffs, der Materialien, des Brennstoffes, der Elektroenergie und anderer Gegenstände des Werkes, die Amortisationsabführungen, das Gehalt des Produktionspersonals und die übrigen geldlichen Kosten auf. Die Selbstkostenverringerung der Produktion bedeutet die Einsparung des objektivierten und lebendigen Werkes und ist ein Faktor der Erhöhung der Effektivität der Produktion, der Größe der Ansammlungen.